«ich hasse mein aussehen. meine persönlichkeit, mein gewicht»

In Whatsapp-Gruppen spornen sich junge Mädchen per Handy an, dünner und dünner zu werden. Das zieht auch Pädophile an.

 

Seit vier Stunden bin ich eine «Princess». So nennen sich die elf Mädchen zwischen 13 und 16 der Whatsapp-Gruppe, in der sie über ihre liebsten Themen sprechen: dünn sein, hungern, kotzen.

Eine solche Gruppe zu finden ist erschreckend einfach. Eine Google- Suche reicht, schon hat man Zugang zu Blogs wie «My Skinny Secret» oder «Thin Dreams Fat Reality"» Dort suchen Mädchen nach Gleichgesinnten, die sich in Gruppenchats gegenseitig weiter in die Magersucht treiben.                         zum Artikel

Beobachter, 24.07.2015