Credit Suisse - Anatomie eines skandals

191013_CreditSuisse.png

Das Projekt: Die Credit Suisse, 1856 von Alfred Escher als Schweizerische Kreditanstalt mitgegründet, war lange der Stolz des Zürcher Finanzplatzes. Inzwischen ist der Glanz verblasst. «Reporter» zeichnet die bewegte Geschichte der Grossbank nach, die mit dem Überwachungsskandal um Iqbal Khan ihren bisherigen Tiefpunkt erreicht hat.      

zum Beitrag

 

SRF, 13. Oktober 2019

Meine Aufgaben: Suche eines geeigneten Protagonisten innerhalb der Financial Times in London, Organisation des Drehs vor Ort, Interview mit Stephen Morris