Nicole Krättl

Multimedia-Journalistin mit knapp 20 Jahren Erfahrung, die vom Einsatz in Tageszeitungen und Newsrooms, über mehrmonatige Magazinrecherchen bis hin zur Planung und Umsetzung multimedialer Reportagen und Dokumentarfilme in der Schweiz, Costa Rica, Grossbritannien, Kambodscha, Kolumbien, Madagaskar, Palästina, Thailand, Ukraine und den USA reichen. Parallel zu meiner selbstständigen Tätigkeit arbeite ich als Dokumentarfilmerin und Redaktorin bei NZZ FormatInhaltlich befasse ich mich vorwiegend mit gesellschaftspolitischen Themen, Rechten von Minderheiten sowie politischen und wirtschaftlichen Verfehlungen.

Im Jahr 2013 ist mein erstes Buch, der Ratgeber «Clever unterwegs», im Verlag Beobachter Edition erschienen; ein Jahr später mein zweiter Ratgeber «Start - Alles übers Studieren in der Schweiz» und 2021 schliesslich «Arbeitswelt 4.0 - Das KMU der Zukunft». Mein Wissen teile ich unter anderem als Dozentin an der Schweizer Journalistenschule maz.

 

Nach meiner Diplomausbildung Journalismus am MAZ (2010-2012) habe ich berufsbegleitend New Media Journalism an der Universität Leipzig (2013-2015) sowie Dokumentarfilm an der University of the Arts London (2016-2017) studiert. 

Sie möchten mich kontaktieren?

Email
Linkedin_edited.png