Kinder? ohne mich!

Kinder zu haben ist das Schönste im Leben, heisst es. Aber nicht für alle. Vier Frauen zwischen 26 und 62 erzählen.

 

«Ich will keine Kinder»: Das ist ein Satz mit Wirkung. Wenn Samantha Wolf ihn sagt, lachen viele. «Das kommt noch», sagen sie dann zur 26-Jährigen. Sie antwortet: «Natürlich weiss auch ich nicht, was in zehn Jahren sein wird. Aber für mich gibt es nichts, was für Kinder sprechen würde. Und ich habe auch keinerlei Muttergefühle, wenn ich das Baby einer Freundin im Arm halte.» Sie schaut in die Runde. Verständnisvolles Nicken. Die vier Frauen zwischen 26 und 62, die an diesem Nachmittag zusammen Kaffee trinken, haben etwas gemeinsam: Sie wollen keine Kinder. Warum bloss?                                                  zum Artikel

Beobachter, 12.12.2014